Blogartikel

Auf der Flucht: Kuhdame wird zum YouTube-Star

Von Eva Gerhards

Hermien dürfte derzeit eine der bekanntesten Kühe Europas sein. Monatelang hat sie allein in einem Wald in den Niederlanden gelebt. Das Schicksal meinte es gut mit Hermien. Denn wäre alles so kommen, wie es tagtäglich tausende Kühe erleiden müssen, wäre die Kuhdame…

Mehr lesen >


5 vegane Alternativen zu Fisch

Von Eva Gerhards

Fisch essen? Nein danke. Es gibt einfach zu viel, was dagegen spricht. Außerdem gibt es mittlerweile viele tolle Alternativen. Egal ob Sushi, Fischstäbchen oder Meeresfrüchte, fast alles ist möglich. Das wertvolle pflanzliche Eiweiß bietet auch gesundheitliche Vorteile und das ganz ohne belastende…

Mehr lesen >


Belgien macht es offiziell: Nein zu Fleisch, ja zu Tofu!

Von Eva Gerhards

Wer sich schon einmal mit gesunder Ernährung beschäftigt hat, ist ihr begegnet: der Ernährungspyramide. Dieses Modell bringt in einer eindeutigen Grafik auf den Punkt, was und wie viel wir davon täglich verzehren sollen, um gesund zu sein und zu bleiben. So hilfreich…

Mehr lesen >


6 Gründe, warum Fisch zu essen schlimmer ist, als Sie dachten

Von Eva Gerhards

  1. Fische spüren Schmerz Untersuchungen zeigten, dass Fische, genau wie Säugetiere, Vögel und Reptilien, Schmerz und Stress empfinden. In den meisten Ländern gibt es keine gesetzlichen Bestimmungen zur Tötung von Fischen. Zu den gängigsten und zugleich grausamsten Methoden zählen das Ausweiden,…

Mehr lesen >


Diese 5 Bilder zeigen die grausamen Praktiken der Hühnerfleischindustrie in Indien

Von Eva Gerhards

Unser Ermittlerteam in Indien hat in mehreren Hühnermastbetrieben und Märkten des Landes recherchiert. Die Aufnahmen sind in den letzten sechs Monaten entstanden und zeigen die grausamen Praktiken, denen die Tiere ausgesetzt sind – vom ersten Tag ihres Lebens bis zum letzten. Foto…

Mehr lesen >


Eine Nachricht von Jose Valle, Mitbegründer von Animal Equality

Von Eva Gerhards

Mit etwa 8 Jahren musste ich mit ansehen, wie ein Schwein getötet wurde. Über Jahre lebte sie eingesperrt in einem kleinen Gehege, in jener ländlichen Gegend, in der ich viele Sommer meiner Kindheit verbrachte. Meine Nachbarn und einige meiner Familienmitglieder haben sie…

Mehr lesen >


Diese Tiere haben versucht, der Lebensmittelindustrie zu entkommen

Von Meret

Am 15. November 2016 kollidierte ein Transporter in Michigan (USA), in dem sich 2.200 Schweine befanden, bei starkem Nebel mit einem entgegenkommenden Fahrzeug. Ein Fahrer wurde verletzt ins Krankenhaus gebracht. Zwanzig Ferkel starben. Die anderen Schweine nutzten die Gelegenheit und flohen auf…

Mehr lesen >


Animal Equality startet „Stop Tierqual“-Kampagne im U-Bahn-Netz von Caracas

Von Eva Gerhards

"No al maltrato animal" (dt. "Stop Tierqual") heißt die neue Kampagne von Animal Equality im U-Bahn-Netz der venezolanischen Hauptstadt Caracas. Zum ersten Mal wird in Venezuela so das Leid der Tiere in Mast-, Zucht- und Schlachtbetrieben für die Öffentlichkeit sichtbar gemacht. Sechs…

Mehr lesen >


In Deiner Haut – Virtual Reality und Aktivismus

Von Eva Gerhards

Die meisten von uns sind im digitalen Zeitalter über viele Dinge sehr gut informiert – über die Art und Weise, wie unsere Kleidung produziert wird, unser Essen geerntet und verarbeitet wird, oder auch wie eigentlich Tiere „leben,“ die in Massentierhaltung gehalten werden.…

Mehr lesen >


Virtual-Reality-Projekt iAnimal mit Webvideopreis ausgezeichnet!

Von Eva Gerhards

Das Virtual-Reality-Projekt iAnimal von Animal Equality wurde am vergangenen Samstag mit dem Webvideopreis in der Kategorie 360° ausgezeichnet. Mehr als 18 Monate haben die Ermittler von Animal Equality in Mast-, Zucht- und Schlachtbetrieben in Deutschland, Großbritannien, Italien, Spanien und Mexiko gefilmt. Das…

Mehr lesen >