Tierschutzrecht

Rechtliche Fortschritte für mehr Tierschutz

TIERE HABEN RECHTE


Animal Equality setzt sich in Deutschland auf rechtlicher Ebene für Fortschritte für Tiere ein, indem wir die effektive Durchsetzung der im Grundgesetz festgeschriebenen Staatszielbestimmung Tierschutz fordern.

IN ZAHLEN


Icon signature

4

Massentierhaltungsbetriebe wurden durch den Einsatz von Animal Equality geschlossen.

Icon balance

7

Verurteilungen von Arbeitern wegen Tierquälerei.

Icon hencage

340 MILLIONEN

Tieren wurde durch unseren Einsatz geholfen.

KAMPAGNEN


Sogenannte Nutztiere erhalten wenig gesetzlichen Schutz und die bestehenden Gesetze werden selten konsequent durchgesetzt. Animal Equality führt Kampagnen durch, um sicherzustellen, dass auch diese Tiere vor dem Gesetz Schutz und Achtung erfahren, und dass diejenigen, die sie quälen und unnötigem Leid aussetzen, zur Verantwortung gezogen werden.

INTERNATIONALE FORTSCHRITTE FÜR TIERE


Die Massentierhaltung ist eine grausame Industrie, in der Tiere qualvollen Praktiken ausgesetzt sind. Mit Ihrer Unterstützung kämpft Animal Equality weltweit für Gerechtigkeit für diese Tiere.

Die EU-Abgeordneten erhielten in der Woche vor der Abstimmung etwa 30.000 E-Mails mit der Bitte, meine Initiative für ein Verbot von Käfighaltung in der Kaninchenfleischindustrie zu unterstützen. Noch nie zuvor hat es eine Online-Kampagne dieser Größenordnung im EU-Parlament gegeben. Es war der außergewöhnliche Einsatz von Animal Equality, der dazu beigetragen hat, dass meine Initiative mit überwältigender Mehrheit verabschiedet wurde.

Stefan Eck

Abgeordneter im EU-Parlament

WIE KANN ICH HELFEN?