Animal Equality

Wir sind ein Team aus engagierten Mitarbeiter*innen, Freiwilligen und Unterstützer*innen, die gemeinsam eine bessere Welt für Tiere schaffen.

Foto: Jo-Anne McArthur / We Animals

WOFÜR WIR STEHEN


Wir treten als internationale Organisation für Werte wie Mitgefühl und Gerechtigkeit ein und glauben an eine Gesellschaft, in der diese Werte verbreitet und gelebt werden. Sie bilden die Basis unserer Arbeit. Mit innovativen Projekten und Kampagnen decken wir die grausamsten Praktiken der Tierindustrie auf und arbeiten daran, sie abzuschaffen. Dabei verlieren wir unser großes Ziel nie aus den Augen: Tierleid zu verhindern.

Unser internationales Team


TIEREN WELTWEIT EINE STIMME GEBEN


Animal Equality ist mit Büros in acht Ländern auf vier verschiedenen Kontinenten vertreten: den USA, Großbritannien, Deutschland, Italien, Spanien, Mexiko, Brasilien und Indien.

DAS TEAM IN DEUTSCHLAND


Thomas Hecquet

Leitung IT und Systeme

Vera Wittke

Geschäftsführende Leitung

Till Hartmann

Assistenz der Geschäftsleitung

Hendrik Hassel

Director of Communication and Engagement

Eva Gerhards

Communications Coordinator

Laura Kaldinski

Kampagnenmanagerin für Bildung und Ernährung

Jessy Neumann

Development Managerin

Jasmin Büttner

Buchhaltung und Mitgliederbetreuung

Patrizia Böhler

Buchhaltung und Mitgliederbetreuung

Dani Schmid

Webentwickler

Robin Kählert

Webentwickler

Jonas Marx

Webentwickler

Yuri Wahl Valle

Videoproduzent/Motion Designer

Marion Bingham-Powell

Grafikdesignerin

Georgina Spieth

Corporate Outreach Managerin

Nadine Miesterek

Corporate Campaigns Coordinator

Dörte Röhl

Tierärztin, Animal Welfare Specialist

Laura Heppeler

Redaktion und Campaigning (BFD)

Bruce Jung

Verwaltung und Campaigning (BFD)

UNSERE ARBEIT


Ein multidimensionaler Ansatz: Animal Equalitys Arbeit folgt vier strategischen Linien.

IN ZAHLEN


8

Anzahl der Länder, in denen Animal Equality aktiv ist.

86

Mitarbeiter*innen setzen sich weltweit für Tiere ein.

21.676

Mitglieder unterstützen weltweit unsere Arbeit für Tiere.

68.000+

Freiwillige sind weltweit unersetzbare Unterstützer*innen unserer Arbeit.

2 MILLIONEN

Menschen haben bislang weltweit unsere Petitionen unterzeichnet.

4.9 MILLIONEN

Menschen folgen uns weltweit in den sozialen Medien.

MEDIENBERICHTE


Unsere Recherchen sind in renommierten internationalen Medien wie BBC, The Times, ARD, ZDF, Spiegel und CNN wiederholt auf große Resonanz gestoßen. Millionen Menschen auf der ganzen Welt konnten wir so über Tierleid informieren.

Was andere über uns sagen


Ich bin dankbar für die Arbeit von Animal Equality, die mit ihren Bildern und Videos immer wieder auf das Leid der Tiere aufmerksam machen.

Thomas D

Musiker