TRANSPARENZ

Sorgfalt mit Ihrer Unterstützung


Bei Animal Equality nehmen wir unsere finanzielle Verantwortung sehr ernst und verwalten die uns anvertrauten Spenden mit größtmöglicher Sorgfalt. Unsere Arbeit stützt sich ausschließlich auf die Großzügigkeit von Einzelpersonen und gemeinnützigen Stiftungen. Ihre Unterstützung ist unerlässlich, um unsere Arbeit für sogenannte Nutztiere erfolgreich durchzuführen.

Das sagen Animal Charity Evaluators


„Animal Equality erreicht mit den zur Verfügung stehenden Mitteln außergewöhnliche Erfolge. […] Sie haben ein gutes Verständnis für Erfolge und Misserfolge und setzen sich stets neue Ziele zur Verbesserung ihrer Arbeit und Steigerung ihrer Wirkung. Im Zuge des internationalen Wachstums der Organisation konnten in den jeweiligen Ländern neue qualifizierte Mitarbeiter mit sehr guten kultur- und landesspezifischen Kenntnissen und Kontakten eingestellt werden.“

EFFEKTIVITÄT ZÄHLT


Animal Equality wurde wiederholt von der unabhängigen Bewertungsorganisation Animal Charity Evaluators als eine der effektivsten Tierschutzorganisationen weltweit eingestuft. Unsere Kampagnen und Programme stellen sicher, dass Ihre Spenden wirksam für den Schutz einer möglichst großen Anzahl von Tieren zum Einsatz kommen.

Hier die vollständige Beurteilung aus dem Jahr 2018.

Wirkungsberichte


Die Effektivität unserer Arbeit hat für uns oberste Priorität. Wir arbeiten täglich daran unsere Herangehensweise zu optimieren, um die größtmögliche Wirkung für Tiere zu erzielen. Um die Ergebnisse unserer Arbeit möglichst transparent darstellen zu können, erfüllen die im Folgenden vorgestellten Wirkungsberichte die Vorgaben des Social Reporting Standard: Dieser Transparenzstandard garantiert, dass die tatsächliche Wirkung der geleisteten Arbeit dargestellt wird.

Initiative Transparente Zivilgesellschaft


Zusätzlich haben wir am 19. Oktober 2016 die Selbstverpflichtungserklärung der Initiative Transparente Zivilgesellschaft unterschrieben: „Die Unterzeichner der Initiative Transparente Zivilgesellschaft verpflichten sich, nach einem bestimmten Format offen zu legen, welche Ziele ihre Organisation verfolgt, woher die Mittel stammen, wie sie verwendet werden und wer darüber entscheidet.“ In diesem Rahmen veröffentlichen wir die hier aufgeführten zehn Transparenzpunkte.

Unser Ethik-Kodex


Unsere Unterstützer*innen legen den Grundstein für unseren Erfolg. Ihre Großzügigkeit ermöglicht es uns, bedeutende und nachhaltige Veränderungen für die Tiere zu erzielen. Deshalb versprechen wir Ihnen, Sie – und alle, die uns auf unserem Weg begegnen – zu jeder Zeit mit dem größten Respekt zu behandeln. Wenn Sie an Animal Equality spenden, verpflichten wir uns dazu, jede der hier aufgelisteten Vereinbarungen einzuhalten.

Der Erfolg unserer Arbeit ist stark abhängig von der großzügigen Unterstützung unserer Spenderinnen und Spender. Denn ohne Ihre finanzielle Hilfe wäre unsere Arbeit für Tiere nicht möglich. Wir wissen das Vertrauen, das Sie in uns setzen, sehr zu schätzen und tun alles, um unsere Kampagnen und Programme effektiv zu gestalten und effizient durchzuführen. Wir haben uns den Grundsätzen der Effizienz, Rechenschaftspflicht und Transparenz verpflichtet und verprechen, Ihre Spende so sinnvoll wie möglich einzusetzen.

Sharon Nunez

Präsidentin, Animal Equality International