ALLE NEUEN SPENDEN WERDEN VERDOPPELT! VERPASSE DIESE GELEGENHEIT NICHT! SPENDE JETZT
pferd in einem schlachthaus

BEENDE DAS SCHLACHTEN VON PFERDEN

Unterschreibe jetzt und hilf uns, Pferde vor dem Schlachten zu bewahren.

Unterschreibe jetzt

UNSERE VISION UND MISSION


Unsere Vision ist eine Welt, in der alle Tiere respektiert und geschützt sind.

Animal Equality ist eine internationale Organisation, die gemeinsam mit Gesellschaft, Politik und Unternehmen daran arbeitet, die Grausamkeit gegenüber landwirtschaftlich genutzten Tieren zu beenden.

UNSERE ARBEIT


Animal Equality arbeitet strategisch in vier Bereichen, um Fortschritte für Tiere zu erzielen.

In Zahlen


8
Länder, in denen Animal Equality aktiv ist
817+
dokumentierte Tierfabriken und Schlachthäuser
13
veröffentlichte Recherchen in 2022
876.428
Petitionsunterschriften im Jahr 2022
2.052.626
Videoaufrufe im Jahr 2022
118.258.819
Medien-Zugriffe im Jahr 2022

Die Stimmen unserer Verbündeten


Joaquin Phoenix bei einer Action von Animal Equality gegen die industrielle Tierhaltung
“Wenn man Zeuge des Grauens wird, das hinter verschlossenen Türen und in Schlachthöfen mit landwirtschaftlich genutzten Tieren auf der ganzen Welt geschieht, ist es unmöglich, nicht davon betroffen zu sein und zu erkennen, dass wir etwas Drastisches tun müssen, um das zu beenden.”

JOAQUIN PHOENIX
Aktivist und Schauspieler
Rooney Mara in einem Schweinebetrieb
“Nichts bereitet dich darauf vor, in die Augen einer Schweinemutter zu schauen, die künstlich geschwängert, ein Leben im Käfig verbringen muss, bis sie geschlachtet wird. Ich kann mir gar nicht vorstellen, wie schrecklich es sein muss, auf diese Weise gefangen zu sein, seine eigenen Babys zu erdrücken und nichts dagegen tun zu können.”

ROONEY MARA
Aktivistin und Schauspielerin, die über ihre Erfahrungen in einem Schweinebetrieb spricht
Schauspieler Peter Egan
“Der Besuch in dem Stopfleberbetrieb gab mir einen Einblick in das Leben der mutigen Aktivist*innen, die die Dinge sehen, die ich gesehen habe, und die den Schmerz fühlen, den ich fühlte, und die dennoch die schwierige Entscheidung treffen, Tag für Tag zurückzukehren, um mehr zu tun.”

PETER EGAN
Aktivist und Schauspieler, der über seine Erfahrungen in einem Stopfleberbetrieb spricht

Neuigkeiten


Januar 20, 2023

18 europäische Tierschutzorganisationen, darunter Animal Equality, haben sich zusammengeschlossen, um im Europäischen…
Dezember 21, 2022

Animal Equality deckt die Zustände bei Transporten lebender Tiere in Mexiko auf.
Dezember 6, 2022

Mehr als eine halbe Million Pferde werden in Mexiko für die Produktion von Fleisch getötet. Neue Beweise, die Animal Equality während einer Undercover-Recherche gesammelt hat, decken zum ersten Mal auf, wie Pferde in Mexiko für den menschlichen Verzehr geschlachtet werden.

Blog


Januar 26, 2023

„Wir sind Aktivist*innen. Wir sind stark und wir sind mutig. Woher nehme ich also die Kraft, um für die Tiere zu kämpfen? Durch andere Aktivist*innen. Ihr Mut und ihre Geschichten … Sie sprechen direkt zu uns.“
Januar 11, 2023

Matteo Cupi, Vizepräsident von Animal Equality Europa und Gründer von Animal Equality in Italien, hat in der Vergangenheit an verschiedenen Ermittlungen in Schlachthäusern und landwirtschaftlichen Haltungsbetrieben in Italien und Spanien teilgenommen. Jetzt beantwortet er die Fragen unserer Verbündeten zu seinen persönlichen Erfahrungen aus Undercover-Recherchen in Schlachthäusern.
Dezember 19, 2022

2014. Entenhaltung in Deutschland – Betrieb kurzzeitig geschlossen, später wieder eröffnet –…