ALLE NEUEN SPENDEN WERDEN VERDOPPELT! VERPASSE DIESE GELEGENHEIT NICHT! SPENDE JETZT
sharon nunez

Hoffnung finden, während man kämpft: „Wir sind eine Bewegung, die Geschichte schreibt“

Mehr lesen
matteo cupi in einem schweineschlachthaus
Wie es ist, in Schlachthäusern zu ermitteln
11. Januar 2023

Matteo Cupi, Vizepräsident von Animal Equality Europa und Gründer von Animal Equality in Italien, hat in der Vergangenheit an verschiedenen Ermittlungen in Schlachthäusern und landwirtschaftlichen Haltungsbetrieben in Italien und Spanien teilgenommen. Jetzt beantwortet er die Fragen unserer Verbündeten zu seinen persönlichen Erfahrungen aus Undercover-Recherchen in Schlachthäusern.

schlachthofmitarbeiter schlägt schweine
Warum Menschen für Tierquälerei nicht bestraft werden
19. Dezember 2022

2014. Entenhaltung in Deutschland – Betrieb kurzzeitig geschlossen, später wieder eröffnet – unter neuem Namen!  2018. Hühnerhaltung bei einem der größten Eierproduzenten in Deutschland – Verfahren eingestellt. 2018. „Fir Tree Farm“, Vereinigtes Königreich – achtwöchige Haftstrafen auf Bewährung; 100 Stunden unbezahlte, gemeinnützige…

Ferkel Ferkel
Was empfinden Tiere?
15. Dezember 2022

Inhaltsverzeichnis: Biologische Ähnlichkeiten Beweise, dass Wirbeltiere Schmerzen empfinden können Veränderung im Verhalten Reaktion auf Schmerzmittel Botenstoffe Schmerz, den wir sehen, hören und mitempfinden können Was ist mit Fischen – können sie auch Schmerzen empfinden?…

Mehr lesen

neugeborenes Kälbchen neugeborenes Kälbchen
Warum ist die Milchindustrie grausam? Sieben schockierende Fakten
12. Dezember 2022

Warum leiden Rinder eigentlich wirklich unter der Milchproduktion? Diese Frage kann nicht leicht beantwortet werden – weil es auf so viele Arten und Weisen passiert. Wir haben sieben erstaunliche Fakten über die Milchindustrie zusammengestellt. Kennst du sie alle?


hühner kurz vor dem kehlenschnitt aufgehangene hühner kurz vor dem kehlenschnitt
Wie die „Schlachtung“ von Hühnern tatsächlich aussieht
2. Dezember 2022

Männliche Küken werden in Deutschland seit dem Verbot des Kükentötens nicht mehr am Tag ihrer Geburt getötet. Die meisten von ihnen werden jetzt als sogenannte „Bruderhähne“ gehalten und für die Produktion von Fleisch „geschlachtet“ – also weiterhin getötet. In diesem Blogpost werfen wir einen Blick hinter die Mauern der „Schlachthöfe“ und zeigen dir, was die Fleischindustrie über die „Schlachtung“ von Hühnern gerne hinter ihnen verstecken möchte.


masthühner
Die Wahrheit über Hühner in Deutschland
29. November 2022

Inhaltsverzeichnis: Hühner in Deutschland: Die Wahrheit aufgedeckt Hühner in Deutschland: Die Wahrheit hinter „Tierwohl-Siegeln“ Nicht nur Hühner in Deutschland: Unsere internationale Arbeit Mehr über Hühner in Deutschland Was du für die Hühner tun kannst Hühner sind die…


küken in brüterei küken in brüterei
Kükentöten-Verbot: Das fordern wir von der Politik!
24. November 2022

Inhaltsverzeichnis: Das Gesetz zum Kükentöten-Verbot verhindert das Leid nicht wirksam Es gibt Alternativen zum Kükentöten, die Tierleid verhindern Das deutsche Gesetz zum Kükentöten-Verbot blockiert die Geschlechtsbestimmung im Ei Verbraucher*innen können keine informierten Entscheidungen treffen  Das…


auffangbecken für blut
Ein Pool voller Blut
23. November 2022

20.800 Liter Blut. Das hatte ich vor mir. Vor noch kurzer Zeit floss dieses Blut durch die Adern von 52.000 Puten. Sie sind alle jetzt getötet und ausgeblutet. Mit nur zwei Kameras waren zwei Ermittlerkolleg*innen und ich entschlossen, in den größten sogenannten…


ermittlerin mit ferkel auf dem arm Ermittlerin mimt Ferkel auf dem Arm
Wie wir unseren Einfluss auf die Tiere messen
21. November 2022

Inhaltsverzeichnis: Unsere Kampagnen verbessern die Leben von Tieren in der Landwirtschaft direkt Tierschutz per Gesetz  Unternehmen dazu bringen, Tieren zu helfen Zu zeigen, wie Tiere behandelt werden, kann den Konsum von Fleisch, Eiern und Milchprodukten reduzieren…