UMFRAGE: DIE MEISTEN MENSCHEN LEHNEN KASTENSTÄNDE AB

Einer repräsentativen Umfrage zufolge halten über 85 % der Deutschen Kastenstände für Tierquälerei und sprechen sich für ein Verbot der Metallkäfige aus. Kastenstände müssen nach Meinung der meisten Bürger*innen endlich der Vergangenheit angehören. 

KASTENSTÄNDE SIND GRAUSAM

Kastenstände sind körperenge Metallkäfige, in denen Schweinemütter in der Nutztierindustrie einen Großteil ihres Lebens verbringen müssen. Die Käfige sind so eng, dass sich die Schweine nicht einmal umdrehen geschweige denn ein paar Schritte gehen können. Die meiste Zeit liegen sie, stehen bewegungslos herum oder kauen an den Metallstangen. Der Industrie geht es dabei um Wirtschaftlichkeit: Sie sparen Platz und Zeit. Das Leid der Tiere wird dabei den wirtschaftlichen Interessen untergeordnet. 

VERBRAUCHER*INNEN APPELLIEREN AN POLITIK

Auch die Europäische Bürgerinitiative “End the Cage Age” verdeutlichte den immer stärkeren Wunsch der Bürger*innen nach einer besseren Welt für die Tiere. Allein in Deutschland haben rund eine halbe Million Menschen diese Initiative für das Ende der Käfighaltung unterstützt. Laut einem Gerichtsurteil des Oberverwaltungsgerichts Magdeburg sind die in Deutschland üblichen Kastenstände illegal, da sie nicht den Vorgaben der sogenannten Nutztierverordnung entsprechen. Statt etwas gegen das Leid der Tiere zu tun, möchte die Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner Kastenstände trotzdem weiterhin erlauben und dafür sogar das Gesetz ändern. Die Politik sollte die Meinung der Verbraucher*innen nicht ignorieren, sondern konsequent handeln und Kastenstände abschaffen. In anderen Ländern wie Großbritannien, Schweden und der Schweiz ist dies schon längst geschehen.

VERANTWORTUNG ÜBERNEHMEN

Obgleich mehr als 80 % der Befragten die Verantwortung für mehr Tierschutz in der Politik sehen, sehen 90 % die Verantwortung auch bei sich selbst als Konsument*innen. Wir haben es in der Hand, ob es den Tieren in Zukunft besser geht. Wir können ein deutliches Zeichen setzen, indem wir beim Einkaufen keine tierquälerischen Produkte kaufen. Am tierfreundlichsten ist eine rein pflanzliche Ernährung

Unterschreiben und teilen Sie unsere Petition gegen Kastenstände!




Quellen:
Der Tagesspiegel (28.01.2020): “So elend leben Sauen in Deutschland”
Deutsches Verbände Forum (25.05.2020): “VIER PFOTEN: Große Mehrheit der Deutschen für ein Verbot von Kastenständen in der Sauenhaltung / Aktuelle Umfrage zeigt Wunsch nach mehr Tierschutz und strengeren Gesetzen”
Vier Pfoten (25.05.2020): “Kastenstand”