Blogartikel

Kranke Fische in der Ostsee

Von Laura Maria Heppeler

Allein vor der deutschen Ostseeküste liegen hunderttausende Tonnen versenkter Fliegerbomben, Minen und Torpedos. Es handelt sich dabei um Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg und riesige Mengen Munition, die von den alliierten Besatzungsmächten nach Kriegsende einfach im Meer entsorgt wurden. Im Rahmen des…

Mehr lesen >


Tote Delfine durch Fischernetze

Von Laura Maria Heppeler

Die Delfine verfangen sich in den Fischernetzen oder den Stellschrauben der Fischerboote, ziehen sich schmerzhafte Verletzungen zu und müssen einen qualvollen Tod sterben, weil sie nicht mehr an die Wasseroberfläche schwimmen und Luft holen können. In den meisten Fällen versinken ihre toten…

Mehr lesen >


Island erhöht Walfangquote bis 2023

Von Laura Maria Heppeler

Neben Japan und Norwegen ist Island eines von drei Ländern, die in den letzten drei Jahrzehnten das Walfangmoratorium der Internationalen Walfangkommission (IWC) ignorierten und weiterhin Jagd auf bedrohte Großwale machen. Während Japan bereits zum Ende des letztens Jahres ankündigte, offiziell aus der…

Mehr lesen >


Massentierhaltung trägt zum Artenverlust bei

Von Laura Maria Heppeler

Um besser nachvollziehen zu können, wie die Massentierhaltung nicht nur die direkt betroffenen Tiere schädigt, sondern auch komplette Ökosysteme in Mitleidenschaft zieht, müssen diese Systeme und ihre Funktionsweisen verstanden werden. Sämtliche Schadstoffe, die in Form von Gülle oder anderen Abfallprodukten der Tierindustrie…

Mehr lesen >


Ist die Welt bereit für Clean Meat?

Von Laura Maria Heppeler

Tofuwürsten, Lupinenschnitzel, Seitangulasch: pflanzenbasierte Fleischprodukte sind heute in vielen Ländern bereits weit verbreitet und in vielzähligen Supermärkten zu finden. Bald könnte auch die Produktion von Clean Meat dazu beitragen, viele der ethischen, ökologischen und gesundheitlichen Probleme zu lösen, die mit der konventionellen…

Mehr lesen >


Die Ärzte: Song mit veganer Botschaft

Von Eva Gerhards

Header-Foto: © Nela König / Hot Action Records Sie sind bekannt dafür Klartext zu reden und unbequeme Wahrheiten anzusprechen: die deutsche Rockband Die Ärzte. Auch das neue Lied von Farin Urlaub, Bela B. und Rodrigo González mit dem Titel Abschied hat wieder…

Mehr lesen >


Wem nützt das staatliche Tierwohllabel?

Von Eva Gerhards

Damit die Industrie mehr Profit erzielen und Schweine eine vermeintlich bessere Haltung genießen können, plant Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner ein staatliches Tierwohllabel einzuführen. Dieses Tierwohllabel unterteilt sich in drei Qualitätsstufen, bei der jede Stufe über dem gesetzlichen Mindeststandard liegt. Die Einstiegsstufe soll damit…

Mehr lesen >


Umweltschutz beginnt auch auf unseren Tellern

Von Laura Maria Heppeler

Tausende junge Menschen weltweit lassen seit einigen Monaten unter dem Motto “Fridays for Future” (dt. “Freitage für die Zukunft”) die Schule ausfallen – nicht, weil sie keine Lust haben zu lernen und deshalb die Schule schwänzen wollen, sondern weil sie größere Probleme…

Mehr lesen >


Rotes Fleisch fördert Herzkrankheiten

Von Laura Maria Heppeler

Bisher gab es keine Erklärung dafür, wieso der Verzehr roten Fleisches zu einem erhöhten Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen führt. Gesättigte Fettsäuren und Cholesterin wurden bisher als Verursacher für die weit verbreitete Problematik genannt, doch eine neue Studie legt nahe, dass Carnitin der eigentliche…

Mehr lesen >


Kein Tier gehört hinter Gittern

Von Eva Gerhards

Wenn Sie schon mal ein Tierheim besucht haben, dann werden Sie diese Gefühle sicherlich kennen: die Traurigkeit beim Anblick der unzähligen Hunde und Katzen, die hoffnungsvoll durch die Gitterstäbe blicken; der unbändige Wunsch, sie alle mitnehmen zu können und ihnen ein schönes,…

Mehr lesen >