Blogartikel

Vegan leben als Familie: “Wir müssen den Tieren unsere Stimme geben!”

Von Laura Maria Heppeler

Familie Freese hat ein gemeinsam Vorhaben: das Leid der Tiere in der Nahrungsmittelindustrie nicht weiter zu unterstützen! Vor etwa zwei Jahren wurden Sonja, Markus und ihre drei Töchter Mila, Annika und Jana durch einen Infostand von Animal Equality auf die Grausamkeiten der…

Mehr lesen >


Radprofi Simon Geschke: “Mit veganer Ernährung fühle ich mich besser”

Von Laura Maria Heppeler

Vegane Ernährung macht müde und schlapp? Ganz im Gegenteil! Ein gutes Beispiel dafür, wie fit Menschen mit pflanzlicher Ernährung sein können, ist der deutsche Radprofi Simon Geschke, der große Rennen wie die Tour de France oder die Santos Tour Down Under fährt.…

Mehr lesen >


Rooney Mara: “Mit meinen eigenen Augen”

Von Laura Maria Heppeler

https://www.youtube.com/watch?v=8jvOjcpgUOM Schauspielerin Rooney Mara setzt sich aktiv für den Schutz und die Rechte von Tieren ein. Für eine Undercover-Recherche, veröffentlicht von Animal Equality, schloss sie sich mutigen Aktivist*innen an, um das Leid der Tiere in Intensivhaltung mit eigenen Augen zu sehen. Im…

Mehr lesen >


Horror im Schlachthof: Schweine jahrzehntelang nicht richtig betäubt

Von Laura Maria Heppeler

In einem Schlachthof in Kassel wurden Schweine über Jahre hinweg auf unvorstellbare Weise gequält. Jahrzehntelang soll es dort Probleme mit einer elektrischen Betäubungsmaschine gegeben haben. Jedes Jahr mussten zehntausende Schweine deshalb ihre Schlachtung bei vollem Bewusstsein miterleben. Eine Vorstellung, die grausamer kaum…

Mehr lesen >


Für Milch: In Deutschland sterben jährlich hunderttausende Kälber

Von Laura Maria Heppeler

Es ist unfassbar grausam, doch auch in Deutschland bittere Realität: In der Milchwirtschaft gelten männliche Kälber als Abfallprodukt. Ihre Geburt ist dort nur ein Mittel zum Zweck, damit Kühe überhaupt Muttermilch produzieren. Milch, die - fein säuberlich verpackt - später in Supermärkten…

Mehr lesen >


Ein anderes Fleisch ist möglich: Im Gespräch mit Autor Hendrik Hassel

Von Laura Maria Heppeler

Ende Oktober letzten Jahres erschien „Neues Fleisch: Essen ohne Tierleid – Berichte aus der Zukunft unserer Ernährung“. In dem Buch nimmt uns Autor und Animal Equality-Mitbegründer Hendrik Hassel mit auf eine Entdeckungsreise zu den Forscher*innen und in die Produktionsräume in denen schon…

Mehr lesen >


Vom Milchbetrieb zum Lebenshof: Toni Kathriner im Interview

Von Laura Maria Heppeler

Schweizer Käse gilt weltweit als Delikatesse. Bilder von Kühen und Kälbern auf blühenden Alpenwiesen versprechen ein harmonisches Zusammenleben zwischen Mensch und Tier. Milchproduktion in der Schweiz ist Tradition und Teil des kulturellen Erbes: kleine Betriebe, Bergluft, Alpenlandschaft. Eine Idylle? 2010 übernimmt Toni…

Mehr lesen >


Erfolg: Stopfleber-Verbot in New York

Von Laura Maria Heppeler

Im vergangenen Oktober entschied sich der New Yorker Stadtrat mit überwältigender Mehrheit für ein absolutes Verbot des Verkaufs von Foie Gras, auch bekannt als Stopfleber, – eine historische Entscheidung für den Tierschutz in der Megametropole! Wer ab Oktober 2022 noch Stopfleber anbietet,…

Mehr lesen >


Vegan nach VR-Video von Animal Equality: „Bares für Rares“-Star Fabian Kahl

Von Laura Maria Heppeler

„Ich werde einiges ändern in meinem Leben!“ https://www.youtube.com/watch?v=GMJqDO-kumE Fabian Kahl ist bekannt als Händler in der erfolgreichen Trödel-Show „Bares für Rares“. Doch der 28-Jährige hat nicht nur ein Herz für Kuriositäten und Raritäten, sondern auch für Tiere. Seit seinem 15. Lebensjahr ernährt…

Mehr lesen >


Federpicken & Kannibalismus: Depressive Hühner in Massentierhaltung

Von Laura Maria Heppeler

Federpicken ist ein weit verbreitetes Phänomen in den Ställen der Massentierhaltung. Hühner in Zucht- und Mastbetrieben neigen dazu, ihre Artgenossen zu picken und ihnen das Gefieder auszurupfen. Sie verletzen sich gegenseitig, mitunter sehr schwer oder sogar tödlich. Häufig kommt es unter diesen…

Mehr lesen >