ALLE SPENDEN WERDEN FÜR EINE BEGRENZTE ZEIT VERDOPPELT! Jetzt spenden
Neuigkeiten
Die aktuellsten Neuigkeiten und Updates rund um Animal Equalitys Arbeit

#EUforAnimals – Wir fordern einen EU-Kommissar für Tierschutz

Dezember 10, 2021

In Zusammenarbeit mit vielen anderen europäischen Organisationen haben wir eine große Kampagne gestartet: #EUforAnimals !

Unser Ziel?

Die Einsetzung eines EU-Kommissars für Tierschutz, den wir für unverzichtbar halten, um die am häufigsten vergessenen und am meisten ausgebeuteten Tiere auf dieser Welt zu schützen.

In der Tat gibt es in Europa bereits einen Verantwortlichen für Tierschutz, und zwar den EU-Kommissar für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit.

Wie du unschwer erkennen kannst, kann man schon an dem Titel erkennen, dass der Tierschutz dabei so nebensächlich ist, dass er nicht einmal erwähnt wird.

Mit dieser gemeinsamen Kampagne fordern wir, dass der EU-Kommissar für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit zum EU-Kommissar für Gesundheit, Lebensmittelsicherheit und Tierschutz wird.

Doch natürlich sollte sich nicht nur der Titel ändern.

Uns geht es darum, dass sich die Substanz ändert: Der EU-Kommissar für Tierschutz wird dafür sorgen müssen, dass die EU-Institutionen dem Tierschutz mehr Aufmerksamkeit schenken, und er wird die volle Verantwortung dafür tragen.

Umfragen – auch solche, die im Auftrag der Europäischen Kommission durchgeführt wurden – haben gezeigt, dass die europäischen Bürgerinnen und Bürger eine Änderung der Gesetze wünschen, um einen angemessenen Schutz der Tiere zu gewährleisten, und zwar jetzt.

Leider haben sich die wirtschaftlichen Interessen bisher vor den Forderungen der Bürger*innen und auch des Europäischen Parlaments durchgesetzt, weshalb wir uns heute der Kampagne #EUforAnimals anschließen.

Und es gibt noch einen weiteren wichtigen Aspekt, den es zu beachten gilt: Für die Umsetzung dieser Änderung sind keine Änderungen des europäischen Vertrags erforderlich, es hängt also alles vom politischen Willen ab: Das bedeutet, dass es in unseren Händen liegt, den Stimmen der Tiere Gehör zu verschaffen!

Je mehr Menschen sich zusammenschließen, umso größer ist die Wahrscheinlichkeit, diesen Kampf zu gewinnen.

Bitte unterzeichne die Petition, indem du auf diesen Link klickst:

Wenn du die Petition auf Social Media teilst, denke bitte auch daran, einige der deutschen Abgeordneten des Europäischen Parlaments zu verlinken, um sie auf dieses Begehren aufmerksam zu machen. Eine Übersicht, welche Abgeordneten auf welchen Social Media Plattformen vertreten sind, findest du hier.

Übersicht öffnen

Wenn du unsere wichtige Arbeit für die Tiere mit einer zusätzlichen Spende unterstützen willst, ist jetzt der perfekte Zeitpunkt dafür: momentan werden alle Spenden an Animal Equality von einem großzügigen Unterstützer verdoppelt.


Aktuellste Neuigkeiten

Juni 29, 2022

Nachdem die preisgekrönte Schauspielerin die Lebensrealitäten der Rinder in der Milchindustrie kennengelernt hat, fordert sie jetzt die Subventionierung pflanzlicher Alternativen und finanzielle Anreize für deren Anbau.Die Schauspielerin, die vor allem mit ihren Rollen als Professor Sprout in Harry Potter und als Schwester Mildred in Call the Midwife bekannt wurde, unterstützt…
Juni 21, 2022

Seit 16 Jahren setzt sich Animal Equality international für Tiere ein. In dieser Zeit haben wir in mehr als 800 landwirtschaftlichen Tierhaltungsbetrieben und Schlachthöfen weltweit ermittelt und dabei sowohl die Schließung von Betrieben als auch Verurteilungen wegen Tierquälerei erwirkt. Außerdem haben sich durch Berichte über unsere Undercover-Recherchen Millionen von Menschen…
Juni 18, 2022

EINGEREICHT! Animal Equality hat vor wenigen Tagen – am 6. Juni 2022 – vor dem California Superior Court im Bezirk Stanislaus County Klage gegen Foster Farms eingereicht, ein Unternehmen an der Westküste der USA, das sich auf Hühner- und Putenprodukte spezialisiert hat. Die Klage folgt auf Erkenntnisse von Animal Equality:…