Jede neue Fördermitgliedschaft und jede Einzelspende wird verdoppelt! Alle Infos hier

MEHR FÜR DIE TIERE ERREICHEN!

Du möchtest einmalig spenden? Im Spendenformular kannst du auch eine Einzelspende tätigen. Wähle dazu im ersten Feld „einmalig“ aus.

Warum deine monatliche Spende den Tieren besonders hilft?

Unsere monatlichen Spender*innen – auch Fördermitglieder genannt – sind das Fundament von Animal Equality.

Als gemeinnützige Organisation sind wir auf die regelmäßige Unterstützung engagierter Menschen angewiesen, um unsere Arbeit für die Tiere kontinuierlich fortzuführen und noch mehr zu erreichen. Mit der Einrichtung einer monatlichen Spende würdest du unserer Arbeit für eine tierleidfreie Welt noch mehr Planungssicherheit geben. Darum sind monatliche Spender*innen für uns wichtiger denn je.

Warum deine monatliche Spende im Moment sogar doppelt so wirksam für die Tiere ist?

Vom 4. Juni bis 9. Juli 2024 findet unsere Verdopplungsaktion statt!

Dabei wird jede an Animal Equality Germany geleistete Spende bis zum Erreichen des Gesamtbetrages von 85.000 € (vor Verdopplung) im Rahmen unserer Spendenaktion verdoppelt.

Neben Einzelspenden werden auch neue monatliche Spenden verdoppelt, die ab sofort bis 9. Juli 2024 eingerichtet werden.* Und es gibt noch eine gute Nachricht: Dein gesamtes erstes Jahr als Fördermitglied wird verdoppelt. Wenn du dich jetzt entscheidest, die Tiere mit einer monatlichen Spende zu unterstützen, hilfst du ihnen also ein ganzes Jahr lang doppelt – jeden Monat!

Der aktuell gesammelte Spendenbetrag, der im Rahmen unserer Spendenaktion für Animal Equality Germany verdoppelt wird, beträgt:

*Falls der Höchstbetrag von 85.000 EUR bis zum 9. Juli 2024 nicht erreicht wurde, behalten wir uns vor, die Aktion zu verlängern.

Und so funktioniert es:

  1. Du entscheidest dich für eine monatliche Spende, auch Fördermitgliedschaft genannt.
  2. Du erhältst eine E-Mail von Animal Equality, in der bestätigt wird, dass wir deine Spende erhalten haben und dass sie verdoppelt wird.
  3. Wir rechnen den Jahresbetrag deiner monatlichen Spende zur Gesamtsumme der Verdopplungsaktion hinzu und leiten diese Information nach Abschluss unserer Spendenaktion an den großzügigen Unterstützer weiter, der diese Gesamtsumme dann verdoppelt.

Wenn du eine Monatsspende von 20 Euro abschließt, ergibt das einen Jahresbetrag von 240 Euro, den der langjährige Unterstützer sofort auf deine Spende drauflegt. Nach einem Jahr Fördermitgliedschaft habt ihr zusammen 480 Euro für die Tiere gespendet!

Wie hilfst du mit einer monatlichen Spende den Tieren?

Landwirtschaftlich genutzte Tiere sind die vergessenen Tiere unserer Zeit. Schweine und Ferkel, Rinder und Kälber, Hühner, Fische … die meisten von ihnen sind in Fabrikbetrieben außer Sichtweite eingesperrt.

Die Situation für die Tiere ist furchtbar, aber wir zeigen, dass wir sie mit Entschlossenheit und Beharrlichkeit vor lebenslangem Leiden bewahren können.

Tiere brauchen Menschen, die die Hoffnung nicht aufgeben. Menschen, die bereit sind, sich für sie einzusetzen und ihnen beizustehen.

Mit deiner monatlichen Spende finanzieren wir:

  • die Veröffentlichung von Undercover-Recherchen, um den Menschen die Wahrheit zu zeigen
  • Kampagnen für neue Gesetze zum Schutz der Tiere und um Tierquäler*innen zur Rechenschaft zu ziehen
  • Unternehmenskampagnen, um Unternehmen zum Handeln zu motivieren
  • Aufklärungskampagnen, um noch mehr Menschen wie dich dazu zu inspirieren, sich unserer Gemeinschaft anzuschließen und für die Tiere zu kämpfen
  • unser Ernährungsprogramm LoveVeg, um noch mehr Menschen für eine pflanzliche Ernährung zu begeistern

Und jetzt bewirkt deine Spende sogar doppelt so viel!

Abonniere zudem unseren kostenfreien Newsletter und bleibe immer auf dem Laufenden darüber, was deine Unterstützung möglich macht!

Wenn du Fragen hast, kannst du dich an unsere Spendenbetreuerin Larissa wenden.

Larissa Fries

Ich bin deine Ansprechpartnerin für alle Anliegen rund um deine Fördermitgliedschaft.
Du erreichst mich unter [email protected].

Larissa Fries, Spendenbetreuung

Wie viel sollte ich spenden?

Unsere Fördermitglieder spenden in der Regel ab 16 Euro pro Monat.

Aber deine monatliche Spende wird verdoppelt, egal wie viel du spenden möchtest!

Wenn du dich jetzt für eine monatliche Spende in Höhe von 25 Euro entscheidest, sind das insgesamt 600 Euro, die in den kommenden 12 Monaten für die Tiere gespendet werden. Das ist eine großartige Gelegenheit, noch mehr für die Tiere zu bewirken.

Was unsere Unterstützer*innen sagen

Rooney Mara in einem Schweinebetrieb

Nichts bereitet einen darauf vor, in die Augen eines Mutterschweins zu sehen, das in einem Käfig zurückgelassen wird. Ich kann mir nicht vorstellen, wie schrecklich es sein muss, buchstäblich gefangen zu sein und seine eigenen Babys zu zerquetschen, ohne etwas dagegen tun zu können.

Rooney Mara, Schauspielerin und Aktivistin bei Animal Equality

Ich unterstütze Animal Equality bei ihrer Kampagne zum Verbot von Stopfleber, seit sie 2017 ihre Petition in den UK gestartet haben, und ich habe sie bei jedem Schritt begleitet.

Peter Egan, Schauspieler und Aktivist bei Animal Equality
Joaquin Phoenix bei einer Action von Animal Equality gegen die industrielle Tierhaltung

Wenn man Zeuge des Grauens wird, das hinter verschlossenen Türen und in Schlachthöfen auf der ganzen Welt mit landwirtschaftlich genutzten Tieren geschieht, ist es unmöglich, nicht davon betroffen zu sein und zu erkennen, dass wir etwas Drastisches tun müssen, um das zu beenden.

Joaquin Phoenix, Schauspieler und Aktivist bei Animal Equality

Jetzt monatlich spenden und Fördermitglied werden

Du möchtest eine Einzelspende tätigen? Dann wähle „einmalig“ aus.

Du möchtest direkt an Animal Equality überweisen?
Hier findest du alle Infos.

Animal Equality in den Medien

Stern TV
Tagesthemen
Der Spiegel
Stern
WISO
Süddeutsche Zeitung
Die Zeit
tagesschau

Deine Spende für die Tiere

Animal Equality Germany e.V. ist beim Finanzamt für Körperschaften I unter der Steuernummer 27/660/66438 als gemeinnützig anerkannt.



Du möchtest eine Einzelspende tätigen? Wähle dazu im Spendenformular im ersten Feld „einmalig“ aus.