Operations Manager (m/w/d)

Bei Animal Equality arbeiten Sie in einem Team aus außergewöhnlichen Menschen, die tagtäglich ihr Bestes geben, um dem Grauen der Massentierhaltung ein Ende zu setzen. Dabei spielen sowohl Hingabe und Engagement als auch eine professionelle Arbeitsweise eine entscheidende Rolle.

Animal Equality ist eine der effektivsten Organisationen zum Schutz sogenannter ‘Nutztiere’ weltweit. Helfen Sie uns dabei, Millionen von Tieren zu helfen!

Unsere verschiedenen Abteilungen arbeiten eng zusammen und setzen sich ambitionierte Ziele. Integrität, proaktives Arbeiten und der Wille, die eigenen Ziele zu erreichen, sind unverzichtbare Werte, wenn Sie Teil von Animal Equality sein möchten.

Aktuell suchen wir nach einem Operations Manager, der*die der Geschäftsführung unterstellt ist und die Arbeit der Organisation in Deutschland beaufsichtigt und optimiert.

Bringen Sie alles Nötige mit, um sicherzustellen, dass Animal Equality Deutschland bestmöglich operativ agiert? Dann erfahren Sie im Folgenden mehr über diese spannende Möglichkeit.

Ihre Aufgaben

  • Sie leiten und unterstützen die Durchführung von Prozessen, Protokollen und Strategien innerhalb der deutschen Organisation.
  • Sie optimieren den täglichen Geschäftsbetrieb der Organisation kontinuierlich.
  • Sie stellen sicher, dass alle rechtlichen Vorgaben aus den Bereichen Gemeinnützigkeit, Gesellschafts- und Arbeitsrecht erfüllt werden, und reichen die erforderlichen Berichte und Erklärungen fristgerecht ein.
  • Sie erledigen die interne Buchhaltung und arbeiten mit externen Finanz- und Buchhaltungsdienstleister*innen zusammen, wo es um Budgetplanung, Einnahmen und Ausgaben der Organisation geht.
  • Sie prüfen Finanzberichte und -daten, stellen die Betriebsmittel auf und überwachen diese sowie das Inventar.
  • Sie prüfen Aktivitäts-, Kosten-, Tätigkeits- und Prognoseanalysen.
  • Sie unterstützen die Personalabteilung unter anderem in der Organisation von Einstellungsverfahren, bei der Einarbeitung von Angestellten und bei der Leistungsbeurteilung

Ihr Profil

  • Mindestens 4 Jahre relevanter Erfahrung
  • Erfahrung in der Budgetplanung sowie mit Google Spreadsheets und Microsoft Excel 
  • Buchhaltungserfahrung
  • Umfangreiche Kenntnisse über Gemeinnützigkeits- und Arbeitsrecht
  • Herausragende Fähigkeiten in den Bereichen Analyse und Problemlösung
  • Hervorragende soziale Kompetenz sowie schriftliche und verbale Kommunikationsfähigkeiten
  • Motivation und Teamfähigkeit
  • Organisationstalent, Blick fürs Detail, multitaskingfähig
  • Umfangreiches Wissen über Tierrechtsthemen
  • Vertraulichkeitswahrung
  • Professionelles Auftreten
  • Übereinstimmung mit den Zielen der Organisation

Vertragsart: Vollzeit, unbefristet
Vorgesetzte: Geschäftsführung
Arbeitsort: Berlin oder Home Office
Frist: Bewerbungen werden bis zur Besetzung der Stelle angenommen.

Um sich zu bewerben, senden Sie bitte Ihren Lebenslauf, Referenzen sowie ein Motivationsschreiben an bewerbung@animalequality.de (Betreff: „Operations Manager OM-01“) und beantworten Sie in der E-Mail folgende Fragen:

1 – Warum möchten Sie für Animal Equality arbeiten?

2 – Wie würden Sie in Ihrer Rolle als Operations Manager Erfolg definieren?

3 – Was sind Ihre Gehaltsvorstellungen?

Unsere Datenschutzinformation für Bewerbungen finden Sie hier.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!